Seminar „Sicherheitsassistent – Modul II“ 30. Oktober 2019 – Waldems

235,00 

Vorrätig

Product Description

Fortbildung für Sicherheitsassistenten und Führungskräfte zum Einsatzsicherheits-Managementsystem

Der Sicherheitsassistent („Safety Officer“) ist eine Stabsfunktion, die quasi als „Fachberater“ des Einsatzleiters an der Einsatzstelle auf die Belange der Sicherheit achtet und die Führungskräfte bei der sicheren Abarbeitung aller Arten von Einsätzen (nicht nur Atemschutz-Einsätze) unterstützt. Im Jahr 2010 wurde das Konzept für deutsche Verhältnisse von Dr.-Ing. Adrian Ridder (Atemschutzunfaelle.eu) an der Bergischen Universität Wuppertal angepasst. Modul I befähigt zur eigenverantwortlichen Tätigkeit als Sicherheitsassistent an Einsatzstellen. Das darauf aufbauende Modul II ist als Vertiefung zu sehen.

Modul 2: Einsatzsicherheit-Management

Fortbildung von Sicherheitsassistenten und Sensibilisierung von Führungskräften

Dieses Modul vertieft die Inhalte des Moduls 1 und schafft die Grundlage für den Aufbau eines Einsatzsicherheit-Managementsystems bei einer Feuerwehr.

Voraussetzung: Teilnahme am Modul 1, Durcharbeit des Wuppertaler Berichtes (empfohlen)

Umfang: Ein Tag (7 h)

Themen aus dem Stundenplan:

  • Der Sicherheitsassistent im Einsatz
  • Gefährdungsbeurteilung im Feuerwehreinsatz
  • Einführung des SiAss in einer Feuerwehr
  • Aufbau eines Einsatzsicherheit-Managementsystems
  • Sicherheitskommunikation an Einsatzstellen
  • Lernen aus Unfällen: Unfallursachenanalyse

Methoden: Planübungen, Vorträge, Gruppenarbeiten und Ergebnispräsentationen unterstützt durch viele Fotos und Videos aus Übungen und realen Einsätzen.

Artikelnummer: SIASS-II-01 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,